Get Adobe Flash player

Kontakt

Andreas Paffrath
Mail: info@disco-riesa.de
Handy: 0162 - 1578119

Träger des Deutschen Tanzabzeichens

Referenzen

Hier finden Sie nur einige Referenzen. Gespielt haben wir in weit aus mehr Häusern.

Disco- bzw. Tanzveranstaltungsbereich

Prince in Riesa (Havana Tanz Bar)
R1 Dance Lounge in Riesa
Hammerbräu (Riesenhügel) in Riesa
Factory Discothek in Torgau
Burg in Ehrenfriedersdorf
Discothek Toxic in Koßdorf
Dancehall East in Berlin
Partyhaus Linde Strehla
Ü30 Party Klosterhof Riesa
Musikpark
SAX Clubzone
Event Club Riesa (Ü30 Mainfloor)
Braugut Hartmannsdorf

Gaststätten bzw. Hotels für Familienfeiern

Hotel Sachsenhof in Riesa
Hotel Wettiner Hof in Riesa
Hotel Mercure in Riesa
Landhotel in Moritz
Landgasthof zum Ross in Diesbar Seußlitz
Landhotel in Frankenberg
Schützenhaus in Großenhain
Muldentalklause in Westewitz

Gastauftritte

Fancy (Flames of Love)
Cora (Amsterdam)
Peter Schilling (Terra Titanic)
850 Jahre Nossen mit Achim Menzel
MDR Jump
Hypnose Shows von Pharo
u.a.

Moderation

Toom Baumärkte
OBI Baumärkte
Müggelpark Berlin
DOC Einkauscenter Emden
BSZ Meißen
Mittelsachsen Journal (TV-Moderation)
u.a.

Die DJ Szene ist schwer umkämpft. Das eigene Lied in den Discos rauf und runter spielen zu hören ist wohl für jeden DJ eine Anerkennung. Dabei braucht es meist viele Jahre, bis man sich in diesem Geschäft etabliert hat. Dass es aber auch anders geht, zeigt der junge Niederländer Martin Garrix.

Gerade erst einmal 17 Jahre spielt er bereits in den begehrtesten Clubs. Mit dem Lied „Animals“, welches am 17. Juni 2013 erschien, feiert er seinen kommerziellen Erfolg. In Belgien und Großbritannien schlug der Dance Sound ein wie eine Bombe und die Fans katapultierten den Song auf Platz 1. Platz 3 gab es in den Niederlanden und in Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden und Frankreich erlangte „Animals“ Platz 5. Dass Martin Garrix bereits kein unbekannter DJ ist, zeigt dass er für Christina Aguilera einen Remix zu dem Song „Your Body“ produzierte. Dieser befindet sich auf dem Album Lotus von der Sängerin. Der Niederländer steht bei Spinnin‘ Records unter Vertrag.

Fleiß und der Wille

Um mit so jungen Jahren erfolgreich zu sein, braucht man nicht nur ein Gefühl für die Musik und genügend Melodien im Kopf. Wer nach ganz oben will, muss es auch wollen und hart an sich arbeiten. Dass Martin Garrix genügend Wille und Fleiß gezeigt hat, ist deutlich an der Platzierung der Beatport-Charts zu sehen. Denn der Song stieg bereits mit Platz 1 in die Charts ein. Aber auch die Liebe zur Musik lassen den jungen DJ den Spagat zwischen Schule und Nachtleben durchstehen. In der Woche muss er genauso wie andere in seinem Alter die Schulbank drücken. Am Wochenende legt er dann in den berühmtesten Diskotheken auf.

Mit dem Hit „Animals“ steht Martin Garrix gerade am Anfang seiner Karriere. Mit seine 17 Jahren und dem Gespür für einen exzellenten Dance-Hit ist er jedoch jetzt schon auf dem besten Weg zu den erfolgreichsten DJs zu gehören.

 

Kommentare sind geschlossen.